ITALY MUSEUM: Italienische Eintrittskarten. Museum Führungen und Erfahrungen
Offizieller italienischer Reiseveranstalter

Rom

Bestsellers

Petersdom - Prioritätseinlass und WiFi Audioführung

Gruppenführungen

14.50 €

Petersdom - Prioritätseinlass und WiFi Audioführung

Ein schneller Eingang um Petersdom zu besucht!

Zur Wunschliste hinzufügen

Vatikanische Museen – Prioritätseinlass

Eintrittskarten

20.50 €

Vatikanische Museen – Prioritätseinlass

Vermeiden Sie lange Wartezeiten am Eintrittschalter, indem Sie Ihren Besuch reservieren.

Zur Wunschliste hinzufügen

Kolosseum, Forum Romanum und Palatin- Kombinationsticket

Eintrittskarten

4.00 €

Kolosseum, Forum Romanum und Palatin- Kombinationsticket

Reservieren Sie Ihren Besuch jetzt, wählen Sie Ihren Wunschzeitpunkt für den Besuch am Eingang des Forum Romanum und umgehen Sie die Warteschlange am Kolosseum!

Zur Wunschliste hinzufügen

Galerie Borghese- Prioritätseinlass

Eintrittskarten

6.00 €

Galerie Borghese- Prioritätseinlass

Buchen Sie Ihre Besuchszeit in der Galerie Borghese und sichern Sie sich Ihren Eintritt!

Zur Wunschliste hinzufügen

Caracalla-Thermen- Eintrittskarte

Eintrittskarten

4.00 €

Caracalla-Thermen- Eintrittskarte

Besuchen Sie eine der größten und besterhaltenen antiken Badanlagen: die Caracalla-Thermen!

Zur Wunschliste hinzufügen

Engelsburg- Prioritätseinlass

Eintrittskarten

5.50 €

Engelsburg- Prioritätseinlass

Umgehen Sie die Warteschlange beim Zutritt zu einem der wichtigsten Symbole Roms!

Zur Wunschliste hinzufügen

Zeige mehr (29)

Was sollten Sie besichtigen?

Jeder sollte zumindest einmal in seinem Leben Rom besuchen! Hauptstadt Italiens, genannt die “Ewige Stadt”, mit seiner dreitausendjährigen Geschichte wartet darauf entdeckt zu werden und ist die weltweit einzige Stadt mit einem anderen Staat, dem Vatikan, auf seinem Territorium. Sie wissen nicht, was zuerst in Rom zu besuchen? Italy-museum.com ist glücklich, Ihnen bei der Auswahl zu helfen.

Kolosseum



Das Kolosseum, auch bekannt als Amphitheater, ist das Wahrzeichen Roms. Mit seiner über zweitausend Jahre alten Geschichte zieht es jeden Tag Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt an. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Eintrittskarte im Voraus zu reservieren und mit der Sie auch den Palatin Hügel und das Forum Romanum besichtigen können.

Galerie Borghese



Die Galerie Borghese befindet sich inmitten einer prachtvollen Parkanlage und besitzt Meisterwerke von Bernini, Canova, Titian, Caravaggio und vielen anderen mehr!

Pantheon



Das Pantheon ist über zweitausend Jahre altes architektonisches Wunder, dessen Geschichte und Legenden Sie entdecken sollten. Ein absolutes Muss für alle, die das Pantheon noch nicht besucht haben!

Engelsburg



Der Wandel vom Mausoleum zur Kastellburg und schließlich zur Heimat päpstlicher Appartementräume, die die Burg geradewegs mit den vatikanischen Palästen verbanden, macht die Engelsburg eines der interessantesten Museen in Rom.

Vatikanische Museen



Die Vatikanischen Museen sind eine sieben Quadratkilometer umfassende Museumsanlage, deren Säle und Korridore zahlreiche unschätzbare Meisterwerke beinhalten. Um die vielfältigen Kunstschätze, die sich in den Vatikanischen Museen befinden, kennenzulernen, empfiehlt es sich sie mit einem Führer zu besuchen oder den Ausführungen des Audioführers zu lauschen.

Sixtinische Kapelle



Mit nur einer Eintrittskarte besichtigen Sie die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle, die Ihnen die einzigartige Möglichkeit bietet, Michelangelos prächtige Fresken zu bewundern.

Vatikanische Gärten



Die vatikanischen Gärten sind eine versteckte grüne Oase im Vatikan. Die üblicherweise der Öffentlichkeit verschlossenen Gärten können Sie mit der Buchung einer Führung in Begleitung eines Vatikan Führers erkunden.  

Petersdom



Der Sankt Peter im Vatikan ist eine der schönsten Kirchen der Welt. Im Petersdom, dessen Errichtung über einhundertzwanzig Jahre dauerte, können Sie weltberühmte Meisterwerke von Bramante, Raffaello, Michelangelo, Bernini und vielen anderen mehr bewundern.

Die Katakomben



Rom besitzt auch versteckte Seiten, die sich unter der Stadt befinden und deren Mysterien und Legenden darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.
Die über 150 Kilometer langen Katakomben sind in Tuff gehauene Grabkammern mit mehreren unterirdischen Stockwerken.

Castel Gandolfo



Prächtige Gebäude, elegante Gärten mit viel Naturschönheit zeichnen Castel Gandolfo aus. Hier können Sie die kürzlich der Öffentlichkeit zugänglich gemachte päpstliche Sommerresidenz besichtigen.

 

Unsere Empfehlungen für Ihren Rombesuch

 

Was kann man in zwei Tagen in Rom besuchen?

Rom ist eine sehr große Stadt und in zwei Tagen werden Sie nicht alle Sehenswürdigkeiten, aber sicher die berühmtesten besichtigen können.
Wenn Sie bequemes Schuhwerk tragen, können Sie das Kolosseum und das Forum Romanum besichtigen und dann zu Fuß Piazza Venezia, das Pantheon, Piazza Navona, den Trevi Brunnen und die Piazza di Spagna besichtigen.
Am zweiten Tag können Sie den Vatikan besuchen, um den Petersdom und die Vatikanischen Museen zu besichtigen. Wenn Sie nicht viel Zeit mitbringen, dann empfehlen wir Ihnen die Eintrittskarten für das Kolosseum, den Petersdom und die Vatikanischen Museen im Voraus zu buchen, um die endlosen Warteschlangen am Einlass zu diesen Sehenswürdigkeiten zu umgehen.

Wann sollte man Rom am besten besuchen?

Die besten Zeitpunkte, um Rom zu besuchen, sind Frühling und Herbst aufgrund des milden Wetters und des gemäßigten Besucheransturms.  
Falls Sie Menschenmengen vermeiden möchten, dann besuchen Sie Rom nicht während der Ferienzeit. Einen weiteren Ausweg, um ohne Menschenmengen die Stadt zu besichtigen, bietet ein Besuch während der Woche und nicht am Wochenende.

Was kann ich sonst noch besichtigen?

Falls Sie schon die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigt haben, empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Galerie Spada und der Kirche Sant’Ignazio di Loyola in Campo Marzio. Beide Sehenswürdigkeiten bieten nicht nur prachtvolle Schätze, sondern auch optische Illusionen, die durch die Kunstfertigkeit seiner Architekten und am Bau beteiligter Künstler. An dieser Stelle werden wir Ihnen allerdings nicht mehr sagen, buchen Sie Ihren Besuch und entdecken Sie die Geheimnisse dieser Sehenswürdigkeiten selbst!

 

Hilfreiche Informationen

Sprache
Italienisch

Vorwahl
+39

Währung
€ Euro

Zeitzone
UTC+1

 

 

 

Attraktionen