Eintrittskarte für die Sansevero-Kapelle
Offizieller italienischer Reiseveranstalter

Eintrittskarte für die Sansevero-Kapelle

Bewundern Sie Meisterwerke wie den berühmten verschleierten Christus und erkunden Sie die Stadt Neapel!

von/für Person 12.00 €
  • Gebucht ticket
  • Bestätigung per email
  • Prioritätseinlass
  • Behindertengerecht
  • E-gutschein akzeptiert
  • Erleben Sie die perfekte Verbindung von Kunst und Religion
  • Entdecken Sie dieses Juwel des internationalen künstlerischen Erbes

Die Sansevero-Kapelle bietet Ihnen barocke Kreativität, dynastischen Stolz, Schönheit und Geheimnis. Es war einmal eine private Kapelle, die der Familie Sansevero gehörte; heute ist es die wichtigste Kapelle in Neapel, in der fast dreißig Kunstwerke ausgestellt sind, die das Hauptmerkmal des Rokoko-Stils aus dem 18. Jahrhundert darstellen.
Unter diesen Werken befinden sich der berühmte verschleierte Christus und eine bemerkenswerte Darstellung durchscheinender Schleier der Marmorstatuen, die diesen Ort seit langem zum Schrein für Anhänger der Rokokokunst gemacht haben.

Achtung: Da die Kapelle eine begrenzte Eintrittskapazität hat (maximal 40 Besucher), wird eine vorherige Reservierung dringend empfohlen.
Für Gruppen ab 9 Personen ist eine Reservierung erforderlich.



Der Preis beinhaltet

  • Eintrittskarte in die Sansevero-Kapelle
  • Buchungsgebühr
  • Vorverkauf

 

Nicht enthalten

  • Führungsservice
  • Eintrittskarten für andere Museen oder Sehenswürdigkeiten
  • Audioguide des Museums

 

Wo hole ich das Ticket ab?

Am Tag des Besuchs müssen Sie Ihr Ticket direkt am Eingang der Sansevero-Kapelle vorzeigen. Denken Sie daran, mindestens 15 Minuten vor der geplanten Zeit anzukommen.

 

Wichtig

Die Reservierung kann unter keinen Umständen geändert, storniert oder erstattet werden. Wenn Sie zu spät kommen, verlieren Sie die Reservierung und sie wird nicht rückerstattet.
Die Startzeit des Besuchs ist die, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufs ausgewählt haben und ist auf dem Ticket angegeben.
Die Anfrage bedarf der Bestätigung durch das Museum.
Aufgrund von Sicherheitskontrollen kann es zu Wartezeiten kommen.
Am Eingang des Museums wird ein Ausweis angefordert.