ITALY MUSEUM: Italienische Eintrittskarten. Museum Führungen und Erfahrungen
Offizieller italienischer Reiseveranstalter

Dogenpalast

Alle Kategorien

Eintrittskarten

Gruppenführungen

Private Führungen

Dogenpalast: Buchen Sie Ihre Eintrittskarten jetzt!

Zur Wunschliste hinzufügen

Markusplatz Museumspass – Kombinationsticket

Eintrittskarten

Markusplatz Museumspass – Kombinationsticket

Eine Eintrittskarte für vier Museen zu einem besonders günstigem Preis!

  • gebucht Ticket

  • Prioritätseinlass

  • Wichtig: Gutschein ausdrucken

  • automatische Bestätigung

Ausgehend von 17.40 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Venice Museum Pass

Eintrittskarten

Venice Museum Pass

Besuchen Sie elf Museen mit einem einzigen Gutschein zu einem unschlagbaren Preis!

  • gebucht Ticket

  • Prioritätseinlass

  • Wichtig: Gutschein ausdrucken

  • automatische Bestätigung

Ausgehend von 26.40 €

Buchen

Dogenpalast: Entdecken Sie unsere Touren

Zur Wunschliste hinzufügen

Führung der Geheimgänge - Venedig Dogenpalast

Gruppenführungen

Führung der Geheimgänge - Venedig Dogenpalast

Entdecken Sie geheime Bereiche des Dogenpalastes mit einem erfahrenen Stadtführer!

  • gebucht Ticket

  • Bestätigung per email

  • gruppen führungen

  • Wichtig: Gutschein ausdrucken

  • Dauer: etwa 2 Stunden

Ausgehend von 19.40 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Die verborgenen Schätze des Dogen –  Venedig Dogenpalast

Gruppenführungen

Die verborgenen Schätze des Dogen – Venedig Dogenpalast

Eine historisch-künstlerische Route im Innern des Dogenpalastes durch die dem Dogen vorbehaltenen Räume!

  • gebucht Ticket

  • Bestätigung per email

  • gruppen führungen

  • Wichtig: Gutschein ausdrucken

  • Dauer: etwa 2 Stunden

Ausgehend von 19.40 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Dogenpalast mit Führung

Gruppenführungen

Dogenpalast mit Führung

Reservieren Sie Ihren Besuch des Dogenpalastes und besichtigen Sie diesen ohne lange in der Warteschlange anstehen zu müssen!

  • gebucht Ticket

  • Bestätigung per email

  • E-Gutschein akzeptiert

  • gruppen führungen

  • Dauer: etwa 1 Stunde

  • mehrsprachige Führung

Ausgehend von 36.00 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Herzogliches Venedig – Kombinationstour

Gruppenführungen

Herzogliches Venedig – Kombinationstour

Buchen Sie jetzt die Kombinationstour, die Sie Venedig und den wundervollen Dogenpalast entdecken und kennenlernen lässt!

  • gebucht Ticket

  • Bestätigung per email

  • E-Gutschein akzeptiert

  • gruppen führungen

  • Dauer: etwa 3 Stunden

  • mehrsprachige Führung

Ausgehend von 57.00 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Venedig an einem Tag

Gruppenführungen

Venedig an einem Tag

Eine Führung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten um die Stadt Venedig vertieft kennenzulernen

  • gebucht Ticket

  • Führung auf English

  • Bestätigung per email

  • Prioritätseinlass

  • E-Gutschein akzeptiert

  • gruppen führungen

  • Dauer: etwa 4 Stunden

Ausgehend von 32.00 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Gruppenführung Stadterlebnis Venedig

Gruppenführungen

Kirchen

Gruppenführung Stadterlebnis Venedig

Der perfekte Weg Venedig, die Serenissima, zu erleben!

  • Führung auf English

  • Bestätigung per email

  • Prioritätseinlass

  • E-Gutschein akzeptiert

  • gruppen führungen

  • Dauer: etwa 3 Stunden

Ausgehend von 88.00 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Führung Klassisches Venedig

Gruppenführungen

Führung Klassisches Venedig

Eine spezielle Kombination um die Wahrzeichen von Venedig zu sehen!

  • gebucht Ticket

  • Führung auf English

  • Bestätigung per email

  • Prioritätseinlass

  • E-Gutschein akzeptiert

  • gruppen führungen

  • Dauer: etwa 3 Stunden

Ausgehend von 50.00 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Gruppenführung des Dogenpalastes mit Gondelfahrt

Gruppenführungen

Gruppenführung des Dogenpalastes mit Gondelfahrt

Genieße eine wundervolle Führung des Dogenpalastes und eine Gondelfahrt!

  • gebucht Ticket

  • Führung auf English

  • Bestätigung per email

  • Prioritätseinlass

  • E-Gutschein akzeptiert

  • gruppen führungen

  • Dauer: etwa 1h30

Ausgehend von 32.00 €

Buchen

Dogenpalast: genießen Sie Ihren Tour mit einem Privatführer!

Zur Wunschliste hinzufügen

Venedig Stadtführung mit Besuch des Dogenpalastes

Private Führungen

Venedig Stadtführung mit Besuch des Dogenpalastes

Besuchen Sie den Markusplatz und den majestätischen Dogenpalast mit einem privaten Führer!

  • gebucht Ticket

  • Bestätigung per email

  • Prioritätseinlass

  • E-Gutschein akzeptiert

  • Dauer: etwa 3 Stunden

  • Privatführung

Ausgehend von 32.40 €

Buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Venedig Stadtführung mit Besuch von geheimen Gängen im Dogenpalast Privatführung

Private Führungen

Venedig Stadtführung mit Besuch von geheimen Gängen im Dogenpalast Privatführung

Besichtigen Sie im Anschluss an den Besuch des faszinierenden Markusplatzes die Geheimgänge im Dogenpalast!

  • gebucht Ticket

  • Bestätigung per email

  • Prioritätseinlass

  • E-Gutschein akzeptiert

  • Dauer: etwa 3 Stunden

  • Privatführung

Ausgehend von 87.00 €

Buchen

WARUM MAN DEN DOGENPALAST BESICHTIGEN SOLLTE

Im Dogenpalast gibt es viele Teile zu besuchen. Beginnend im Erdgeschoss kann man mit dem Museo dell’ Opera beginnen, wo die originalen Kapitelle des Palastes auf sechs Säle verteilt ausgestellt sind, und dann weiter über den wunderschönen Hof, in dessen Mitte sich zwei Brunnenbrüstungen aus dem XVI. Jahrhundert befinden und durch die Loggien gehen, die der Architektur des Palastes eine einzigartige Besonderheit verleihen. Innen kann man die Wohnung des Dogen mit den Zimmern sehen, in denen das Privatleben stattfand und die Repräsentationssäle. Oder man durchläuft die institutionellen Räume, wo die politischen und administrativen Tätigkeiten der Republik stattfanden.
Der Dogenpalast ist mit den Gefängnissen durch die Seufzerbrücke verbunden, die eine geschlossene und überdachte Brücke ist, die in zwei Gänge geteilt ist. Auf der einen Seite befindet sich der Übergang von den Richtersälen zu den Leggi und auf der anderen Seiten von den Gefängnissen zur Avogaria. Man kann die Besichtigung des Palastes in den Waffenkammern fortsetzen, die verschiedene, im Laufe der Jahre gebrauchte Waffen bewahren, besonders die von den Wachen des Palastes.

GESCHICHTLICHES ZUM DOGENPALAST

Als die ersten Dogen sich in Venedig niederließen beschlossen sie in der Zone des heutigen Rialto den Dogenpalast zu errichten. Im X. Jahrhundert wurde der damals bestehende Palast halb durch einen Brand zerstört und der Doge Sebastiano Ziani, der das gesamte Gebiet von San Marco sanierte, unternahm den Wiederaufbau. Der Neubau wurde im Wesentlichen in zwei Teile geteilt: einen für die Tätigkeiten der Justiz und einen für die Tätigkeiten der Regierung. Der Palast ist zu dem Zeitpunkt noch ganz anders als wir ihn heute besuchen können, sein aktuelles Aussehen bekam er im 15. Jahrhundert mit dem Dogen Francesco Foscari, wobei ein weiteres Feuer zwischen dem Ende des 15. und Beginn des 16. Jahrhunderts einen weiteren Wiederaufbau und eine Erweiterung des Dogenpalastes am Rio nötig werden ließen. Andrea Rizzo wurde mit den Arbeiten betraut und später Pietro Lombardo, der die Dekoration der Fassade und die Scala dei Giganti schuf. Der Dogenpalast wurde 1559 fertiggestellt, aber ein Brand im Jahr 1577 zerstörte bedeutende Gemälde, die einige der Säle schmückten, deren strukturellen Holzwerke wieder hergerichtet wurden.
Ab 1797, dem Jahr des Niedergangs der Serenissima, diente das Gebäude zur Unterbringung verschiedener Ämter während der französischen und österreichischen Herrschaft. Die Annexion an Italien erfolgte 1866 und gegen Ende des 19. Jahrhunderts finanzierte die italienische Regierung eine wichtige Restaurierung des Palastes und seit 1923 ist er der Stadt Venedig anvertraut, die ihn als Museum nutzt.

DER DOGENPALAST HEUTE

Der Dogenpalast ist ein Gebäude, das die Kunst und Architektur der Venezianischen Gotik mit einer großen Verschiedenheit der dekorativen Elemente und der für die Renaissance typischen Einlagen darstellt. Er besteht aus drei Teilen, der Teil, der auf das Becken von San Marco hinausgeht ist dabei der älteste, hier befindet sich der Ratssaal. Im Teil, der der auf den Markusplatz hinausgeht, befindet sich der Abstimmungssaal und im Teil aus der Renaissance auf der gegenüber liegenden Seite, befinden sich die Wohnung des Dogen und die Büros der Regierung. Heute beherbergt der Dogenpalast das städtische Museum des Dogenpalastes, das zu den städtischen Museen Venedigs gehört.

KURIOSES ÜBER DEN DOGENPALAST

Wusstet Ihr, dass die Säulen des Bogenganges nicht alle gleich sind? Schaut man sich von der Piazza aus die Säulen des ersten Stocks der Fassade an, kann man feststellen, dass zwei davon nicht weiß, sondern rot sind. Man sagt, dass der Doge genau von diesen zwei roten Säulen aus den Feierlichkeiten auf der Piazza beiwohnte und man sagt auch, dass von diesen zwei Säulen aus die Todesurteile verhängt und die Aristokraten hingerichtet wurden. Den zu Tode verurteilten wurde eine extreme Möglichkeit geboten, wer diese Prüfung bestanden hätte, wäre begnadigt worden. Die Prüfung bestand darin, mit zusammengebundenen Händen und mit dem Gesicht zur Säule um eine Säule herumzugehen, die gegenüber den andern versetzt ist, ohne vom Sockel direkt ins Meer zu fallen. Dieses Unterfangen war aber nahezu unmöglich, da der Sockel sehr eng und rutschig ist.
Wusstet Ihr, dass es eine weitere Merkwürdigkeit in Bezug zu einer anderen Säule gibt? Man muss wissen, dass die zwei größten Säulen vom Markusplatz zusammen mit einer dritten vom Dogen Vitale Michiel aus Konstantinopel nach Venedig gebracht wurden. Beim Entladen der Säulen landete eine der drei Säulen aber im Meer und trotz unzähliger Bergungsversuche wurde die dritte Säue nie aufgefunden und liegt heute noch nach 800 Jahren auf dem Meeresgrund von Venedig.

AUF WELCHE WEISE KANN ICH DEN DOGENPALAST BESICHTIGEN?

Der Dogenpalast von Venedig ist eines der meistbesuchten Museen der Stadt, deshalb raten wir Ihnen die Eintrittskarte im Voraus zu buchen. Um den bevorzugten Eintritt nutzen zu können, kann man den Pass der Museen des Markusplatzes (der den Dogenpalast, das Museum Correr, das Archäologische und die Markusbibliothek beinhaltet) oder den Museumspass Venedig kaufen, ein Ticket, das zum Eintritt in 11 venezianische Museen zu einem sehr günstigen Preis berechtigt. Andernfalls kann man auch an einer Gruppenführung durch das Museum teilnehmen und diese vielleicht mit einem Stadtrundgang verknüpfen.
Möchten Sie den Dogenpalast mit einem nur Ihnen zur Verfügung stehenden Stadtführer besichtigen, so können Sie eine private Führung durch das Museum buchen.

WEITERE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Nach dem Besuch des Dogenpalastes und nach der Erkundung der Geheimgänge des Dogenpalastes kann man mit der Besichtigung der anderen Monumente der Stadt weitermachen. Man befindet sich ganz in der Nähe des Markusdomes am Markusplatz, der auf drei Seiten von wichtigen Bauwerken umgeben ist, darunter der Uhrenturm aus der Renaissance, das Museo Correr und das Archäologische Nationalmuseum. Nicht weit entfernt befindet sich auch die Markusbibliothek mit ihren prachtvollen Monumentalsälen. Nach einer Pause in einer der Bars an der Piazza kann man seine Tour mit einem Blick auf den Stadtplan von Venedig am besten planen. Geht man den Kanal entlang, der den Dogenpalast säumt, kann man die Seufzerbrücke sehen, die ihren Namen aufgrund der Seufzer der Gefangenen hat, die vom Palast ins Gefängnis geführt wurden.
Geht man durch die typisch venezianischen Gassen Richtung Norden, erreicht man die Pfarrei von Santa Maria Formosa und noch ein Stück weiter die Basilika Santi Giovanni e Paolo, wo zahlreiche Dogen begraben sind. Geht man von hier aus in Richtung des Canal Grande, kommt man in die Nähe der wunderschönen Ca’ Pesaro, wo sich die internationale Galerie für Moderne Kunst befindet. Folgt man dem Verlauf des Kanals, stößt man auf die berühmte Rialtobrücke, eine der schönsten und charakteristischsten Brücken von Venedig.
Beim Kauf des Museumspasses von Venedig hat man in einer Eintrittskarte sowohl die städtischen Museen von Venedig als auch die Museen vom Markusplatz mit einbegriffen. Von den städtischen Museen kann man neben den bereits erwähnten auch die Ca’ Rezzonico mit ihrem prunkhaften Ballsaal, den Palazzo Mocenigo, in dem sich das Stoff- und Kostümmuseum befindet, das Haus von Carlo Goldoni, wo der berühmte Komödienschreiber und Schriftsteller lebte, und in der Lagune von Venedig die drei Inseln von Venedig Murano, Burano und Torcello mit dem Glasmuseum in Burano und dem Museum der Spitzenherstellung in Burano besichtigen. Zum Abschluss der Tour kann man noch ein anderes Museum besuchen, nämlich die Gallerie dell’ Accademia, die hauptsächlich venezianische Werke vom XIII. bis XVIII. ausstellen.

Venedig: Attraktionen